Astboerg Garantie

Garantiebedingungen:

Der Hersteller Watch House gewährt auf das beworbene Produkt eine Garantie von 2 Jahren. Die Frist für die Berechnung der Garantiedauer beginnt mit dem Rechnungsdatum. Der räumliche Geltungsbereich des Garantieschutzes ist weltweit.

Die Garantie bezieht sich auf die Mangelfreiheit des beworbenen Produktes, einschließlich Funktionsfähigkeit, Material- oder Produktionsfehler.

Sollte während der Garantiezeit ein Mangel auftreten, so gewährt der Hersteller im Rahmen dieser Garantie eine der folgenden Leistungen nach seiner Wahl:

Im Garantiefall wenden Sie sich bitte an den Garantiegeber:

Watch House
Naumannstr. 4
DE - 10829 Berlin

Die Garantie schliesst Folgendes aus:

Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Garantieleistung ist, dass dem Garantiegeber die Prüfung des Garantiefalls ermöglicht wird (z.B. durch Einschicken der Ware). Es ist darauf zu achten, dass Beschädigungen der Ware auf dem Transportweg durch eine sichere Verpackung vermieden werden. Es ist für die Beantragung der Garantieleistung eine Rechnungskopie der Warensendung beizufügen, damit der Garantiegeber prüfen kann, ob die Garantiefrist eingehalten worden ist. Ohne Rechnungskopie kann der Garantiegeber die Garantieleistung ablehnen. Bei berechtigten Garantieansprüchen entstehen Ihnen keine Versandkosten, d.h. der Garantiegeber erstattet etwaige Versandkosten für den Hinversand.

Durch diese Herstellergarantie werden Ihre gesetzlichen Rechte gegen uns aus dem mit uns geschlossenen Kaufvertrag nicht eingeschränkt. Von diesem Garantieversprechen bleiben etwaige bestehende gesetzliche Gewährleistungsrechte uns gegenüber unberührt. Die Herstellergarantie verletzt Ihre gesetzlichen Rechte daher nicht, sondern erweitert Ihre Rechtsstellung vielmehr.
Sollte die Kaufsache mangelhaft sein, so können Sie sich in jedem Fall an uns im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung wenden und zwar unabhängig davon, ob ein Garantiefall vorliegt oder die Garantie in Anspruch genommen wird.

Wichtige Information

Die Wasserdichtheit einer Uhr kann nur für eine begrenzte Dauer garantiert werden, insbesondere weil die Dichtungen einem natürlichen Verschleiss unterworfen sind. Folglich ist es empfehlenswert Ihre Uhr alle zwei Jahre einem Wasserdichtheitstest zu unterziehen, und zwar bei einem zertifizierten Servicezentrum oder Händler. Dieser Test ist kostenpflichtig.

Anwendertipps und Wartung

Wie alle wertvollen Objekte, so bedürfen auch Astboerg Uhren und Präzisionsinstrumente besonderer Sorgfalt bei Gebrauch und Wartung. Wir haben einige Hinweise zusammengestellt, wie Sie ihre Lebensdauer und Funktionstüchtigkeit verlängern und die Schönheit erhalten können.